Smartes Agrar-Management in Luxemburg

Cloos Kraus - Ihr erfahrener Ansprechpartner zu Agrar-Management-Systemlösungen in Luxemburg

Smart Farming ist momentan in aller Munde. Doch welche smarten Lösungen sind heute bereits verfügbar und wie kompliziert (oder einfach) ist Ihr Einsatz?
Neben dem Precision Farming sorgen smarte Managementlösungen schon heute für hohe Effizienzgewinne in der Landwirtschaft. Moderne Landwirte und Flottenmanager planen über Farmmanagement-Informationssysteme den täglichen Einsatz ihrer Maschinen, koordinieren Arbeiter, verwalten und analysieren Feld- und Flottendaten auf Wunsch auch gemeinsam mit Kunden oder Beratern.


Automatisierter Datenaustausch zwischen Benutzer und Maschine

Smart Farming kann nur durch die richtigen Daten erfolgreich sein. Webbasierte Farm-Management-Software und Plattformen übernehmen dies. Über Schnittstellen moderner Landmaschinen sammeln sie Feld- und Maschinendaten, bereiten diese auf und verknüpfen sie. In modulare Systeme lassen sich nachträglich weitere Funktionen einbinden.


Arbeitsauftragsverwaltung

Digitale Vorplanung von Arbeitsaufträgen spart bis zu 90% der Einrichtungszeit im Feld. Über Smart Farming Lösungen werden geplante Arbeitsaufträge für die Bodenbearbeitung, Aussaat, Applikation oder Ernte direkt auf die jeweilige Maschine geschickt. Voraussetzung ist lediglich ein Empfänger wie das Telematiksystem JD Link.
Der Auftrag beinhaltet beispielsweise Sorte, Feld und feldspezifische Details wie Spurlinien oder Ausbringkarten. Kommunikationsproblemen sowie Fehler werden vermieden. Der Betriebsleiter kann zudem sicher sein, dass alles nach Plan läuft und dokumentiert wird.

Datenauswertung über die Cloud

Zettelwirtschaft und unnötige Überstunden gehören dank digitaler Technik der Vergangenheit an. Online-Plattformen vernetzen heutzutage Maschinen von verschiedenen Herstellern und bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Analysemöglichkeiten für die datenbasierte Analyse - weltweit abrufbar und oftmals kostenfrei für den Nutzer.
Moderne Landmaschinen wie der John Deere 6R verfügen zudem mittlerweile serienmäßig über notwendige automatische Lenksysteme mit Starfire Empfänger und JD Link oder lassen sich unkompliziert nachrüsten. Zielgenaues Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln, Dünger und Ernteerträge zur Ertragssteigerung und nachhaltiger Bewirtschaftung der Kulturböden sind damit ein Kinderspiel.


Agrar-Management-Systemlösungen in Luxemburg

Cloos Kraus ist Ihr erster Ansprechpartner zu Agrar-Management-Systemlösungen von John Deere und Müller Elektronik in Luxemburg. Wir planen gemeinsam mit Ihnen eine für Ihren Betrieb passende smarte Lösung. Als Ihr zuverlässiger Servicepartner vor Ort beraten wir Sie von der Nachrüstung bis hin zu Finanzierung und Neuanschaffung.

Jetzt Termin vereinbaren

Produkte für Smartes Agrar-Management von John Deere

Positionsempfänger und Displays

Präzisionslandwirtschaft beginnt hier. John Deere Positionsempfänger und Displays sind die Kernkomponenten, um die Möglichkeiten moderner Landwirtschaft voll auszunutzen und damit das landwirtschaftliche Unternehmen erfolgreich auf die Zukunft auszurichten.

Spurführungs- und Maschinensteuerungssysteme

John Deere bietet ein umfassendes Angebot an integrierten Spurführungssystemen – von der einfachen manuellen Lenkhilfe bis hin zum vollautomatischen Lenksystem. Und da wir auch herstellerübergreifende Lösungen anbieten, profitieren all Ihre Maschinen, gleich welcher Marke, von den Vorteilen der Spurführungs- und Maschinensteuerungssysteme von John Deere.

Lösungen für die standortspezifische Landwirtschaft

Mit Echtzeit-Sensordaten und standortspezifischer Dokumentation erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse, um faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und genaue Applikationskarten für Ihre nächsten Feldeinsätze zu erstellen. Außerdem Sie sparen an der wertvollsten Ressource von allen: Ihrer Zeit. Mit den Lösungen für die standortspezifische Landwirtschaft können Sie Ihre Kosten genauer kontrollieren und planen, einschließlich derjenigen für Düngemittel, Saatgut und Chemikalien.

Vernetztes Agrar-Management

Das John Deere Operations Center ist Ihr Landwirtschaftsportal zur Zusammenstellung und Visualisierung landwirtschaftlicher und maschinenbezogener Informationen. Hier haben Sie alle wesentlichen Informationen im Überblick und können so schnell und einfach faktenbasierte Entscheidungen treffen. Das Operations Center verbindet Sie mit Ihren Maschinen und Ihren Feldern von einem zentralen Standort. Außerdem können Sie Informationen nahtlos mit Ihrem John Deere Vertriebspartner, Ihren Lohnunternehmern oder anderen Partnern Ihres Vertrauens austauschen.

Marken, die Produkte für Agrar-Management-Systemlösungen anbieten

John Deere

John Deere bezeichnet die Hauptmarke des US-amerikanischen Industrieunternehmens Deere & Company. Sie geht zurück auf den gleichnamigen Unternehmensgründer. Das Unternehmen ist einer der führenden Hersteller von Landtechnik.John Deere stützt sich auf mehr als 180 Jahre Erfahrung und Terabytes an Präzisionsdaten, um sie und ihre Geschäfte besser als jeder andere zu kennen. Die einfach einzusetzende Technologie hilft ihnen, Ergebnisse zu erzielen, die sie auf dem Feld, auf der Baustelle und in der Bilanz sehen. Sie stellen einen nahtlosen Zugriff auf Teile, Dienstleistungen und Leistungs-Upgrades sicher, vom Mitnehmen bis zum Eintauschen, indem wir Weltklasse-Unterstützung während des gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte bieten, wobei sie stets an Produktivität und Nachhaltigkeit denken

Mehr dazu

Mueller

Müller-Elektronik sieht sich als Wegbereiter, Schrittmacher und Pionier im Bereich der OEM-Dienstleistungen und -Produkte. Seit über 40 Jahren liegt der Fokus des Unternehmens auf der Entwicklung von individuellen Systemlösungen für Landmaschinenhersteller. Müller-Elektronik bietet sowohl individuelle Neuentwicklungen, kundenspezifische Produktanpassungen als auch Konfigurationen seiner Bestandsprodukte. Das Portfolio umfasst die automatische Lenkung, GNSS-Technik, Produkte für Aussaat, Düngung und Pflanzenschutz, Terminals oder Sensorik. Müller-Elektronik profitiert produktseitig von seiner Zugehörigkeit zu der auf GPS-Technologien spezialisierten internationalen Trimble-Gruppe. Connected Farm verbindet einzelne Lösungen und schafft ein Ökosystem, welches viele Prozesse der modernen Landwirtschaft abdeckt. Bei der Fertigung legt das Unternehmen Wert auf Flexibilität und höchste Qualität. Von der Klein- bis zur Großserie, vom Kabelbaum bis zum Jobrechner und Display: Müller-Elektronik liefert alles aus einer Hand. Durch das globale Händlernetzwerk von Trimble sowie durch eigene Produktions- und Lagerkapazitäten und externe Produktions- und Beschaffungsoptionen realisiert Müller-Elektronik Präsenz beim Kunden vor Ort.

Mehr dazu

Support und Kundendienst

Von Wartung und Reparaturen bis zur Bestellung von Ersatzteilen sorgen wir dafür, dass Ihre Investition einwandfrei funktioniert. Wir bieten unseren Kunden gerne eine optimale Unterstützung und möchten einen reibungslosen Service gewährleisten.

Haben Sie Fragen? Ihre Anfrage online